wenn laserpointer auf spiegelnde

Published by: ultralaser on 26th Oct 2017 | View all blogs by ultralaser

In einigen Fällen reicht der gesunde Menschenverstand nicht aus, um die Exposition gegenüber Laserlicht zu kontrollieren. Wenn viele Menschen in einem Meeting Laser verwenden, erhöht sich die Chance, dass jemand versehentlich sein Licht an die falsche Stelle richtet. Eine andere Situation, die häufig zu unerwünschter Exposition führt, ist, wenn Kinder einen Zeiger bekommen. Kinder sind viel anfälliger für sie als Spielzeug, auch wenn sie anders erzählt werden, und sie werden wahrscheinlich Spaß daran haben, rote (oder grüne) Punkte auf jeden in Reichweite zu legen. Im letzteren Fall ist es am besten, die Zeiger von den Kindern wegzunehmen und ihnen zusätzliche Übungen zu geben.
Eine Situation, die Menschen überraschen kann, entsteht, wenn laserpointer auf spiegelnde Flächen oder Objekte mit ähnlichem Glanz gerichtet werden. Das Licht wird von der Oberfläche reflektiert und kann Menschen treffen, von denen der Benutzer dachte, sie seien außerhalb des Strahls.
Verwendung von Anti-Laser-Brille oder Brille
Wenn die Entscheidung getroffen wird, eine Brille oder eine Brille zum Blockieren von Laserlicht zu verwenden, ist es wichtig, die richtige Art auszuwählen. Dies liegt daran, dass Laserpointer üblicherweise in einer von zwei Farben hergestellt werden: rot oder grün. Manche Gläser werden so hergestellt, dass sie beide Wellenlängen sperren, aber andere können nur Schutz vor dem einen oder anderen bieten. Gläser, die vor Licht in Wellenlängen von 615 bis 700 nm schützen, schützen vor roter laserpointer 50000mw.

 

blau laser 60000mw

Eine der effektivsten Methoden besteht nicht in der Verwendung von Gläsern. Stattdessen werden Laserbenutzer im gesunden Menschenverstand trainiert, indem sie beispielsweise darauf achten, keine aktiven Geräte auf andere Personen zu richten, nicht direkt in das Licht zu schauen und sicherstellen, dass die Geräte ausgeschaltet werden, bevor sie eingestellt werden. Dies ist normalerweise ausreichend für normale Umstände, wie z. B. die Verwendung eines Laserpointer 600mw während einer Präsentation.

super laserpointer 60000mw
Normalerweise wird die Brille ihre aktiven Bänder in klarem Englisch notieren, so dass es nicht notwendig ist, die spezifischen Wellenlängen jeder Art von Laserpointer zu merken.
Shop-Laserschutzbrille
Obwohl Rot und Grün die häufigsten Farben für Laserpointer sind, gibt es einige, die Licht auf einzigartigere Wellenlängen erzeugen. In letzter Zeit wird Blau immer beliebter, aber auch andere Farben sind möglich. Wenn eine Exposition gegenüber diesen Farben erwartet wird, wählen Sie eine Brille, die diese Wellenlängenbänder enthält, in ihren Spektren des Schutzes. Einige Gläser werden zum Blockieren mehrerer Farben von Laser-Lig.

Comments

0 Comments

     
Please login or sign up to post on this network.
Click here to sign up now.